Burg Hohenzollern: „Königlicher Winterzauber“

Winterzauber statt Weihnachtsmarkt – Ohne Gedränge, aber dafür mit viel Licht und Atmosphäre – ein außergewöhnliches Erlebnis!

Sonntag, 05. Dezember 2021

 

Mit einer neuen Konzeption stimmt die Burg Hohenzollern auf ganz besondere Weise in die diesjährige Vorweihnachtszeit ein: – die Besucher erleben den Außenbereich der Burg in einer großflächigen Illumination mit viel Licht, Farben und Atmosphäre und im Gegensatz zu den Vorjahren sind nun alle Räume für eine Besichtigung geöffnet. Aufwändige Weihnachtsdekorationen in den königlichen Gemächern entführen die Besucher in die weihnachtliche Welt der Hoheiten und Majestäten. Und kuriose Burg-Anekdoten sowie interessante Geschichten werden untermalt von besinnlichen Klängen und adventlichem Sternenglanz. Die malerische Silhouette der Burg und ihre imposante Lage mit weitem Blick ins Land bieten gerade zur Weihnachtszeit ein einzigartiges Stimmungsbild.

Abgesehen vom Souvenirshop verzichtet die Burg auf ein weihnachtliches Marktgeschehen, das nun unterhalb der Burg in der Hofgut Domäne stattfindet. Nach Ankunft des ROTEN FLITZERs im Bahnhof Hechingen bringt Sie ein Transferbus zur Domäne, wo wir einen Zwischenstopp einlegen. Er lässt Zeit für einen Bummel entlang der Stände mit Kunsthandwerk und Selbstgemachtem oder für eine Kostprobe regionaler Gaumenfreuden. Genießen Sie in der Hofgut Domäne bei toller Atmosphäre und kuscheliger Wärme das offene Feuer und eine romantische Beleuchtung unter beheizten Spitzpagoden. Von der Domäne aus geht es weiter zum Parkplatz der Burg, von wo aus die Shuttle-Busse zur steilen Auffahrt auf der schmalen Straße in Richtung Burgtor starten. Der Preis für die beiden Transfers und der Eintritt in die Burg sind im Preis bereits enthalten.

Kurzvideo des Winterzaubers

Der historische Schienenbus ROTER FLITZER

ist ein typischer Vertreter der 1950/60er Jahre und bietet ein unvergessliches Bahnerlebnis. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie den konkurrenzlosen Panoramablick, den Ihnen der rundum voll verglaste ROTE FLITZER auf der Fahrt bietet. Es darf selbstverständlich gerne gefilmt und fotografiert werden. – Ein ungewöhnliches Ausflugs-Erlebnis, das nicht nur die Herzen von Bahnfans höher schlagen lässt!

Im ROTEN FLITZER werden während der Fahrt Getränke und Snacks angeboten.  Preisliste Bordverkauf

Coronaregelung

Die Fahrt am 05.12.2021 richtet sich nach den am Fahrtag gültigen Regeln. Nach Stand 9/2021 gilt folgendes:
Im Schienenbus gelten die Regelungen des Öffentlichen Personenverkehrs. Bitte beachten Sie, dass für die bevorstehende Fahrt Maskenpflicht besteht (OP-Masken oder Mund-Nase-Bedeckungen gemäß FFP2), diese besteht jedoch nicht während des Verzehrs von Speisen und Getränken am reservierten Sitzplatz, und die 3-G-Regel gilt. Es stehen Desinfektionsmittel in jedem Wagen zur Verfügung.
Unser ausführliches Hygienekonzept finden Sie »hier

Fahrpreis pro Person

Erwachsene86 Euro
Kinder bis 3 Jahre
(ohne Sitzplatzanspruch)
00 Euro
Kinder bis 14 Jahre59 Euro
Familienticket
2 Erwachsene + 2 Kinder bis 14 Jahre
231 Euro

Enthaltene Leistungen

  • Fahrt mit dem ROTEN FLITZER auf reservierten Sitzplätzen**
  • Bus-Transfer von Hechingen Bahnhof zur Domäne Burg Hohenzollern und zurück
  • Fahrt mit dem Shuttle-Bus und Eintritt in den Stammsitz der letzten deutschen Kaiser

Voraussichtlicher Fahrplan*

Lauffenca. ab 10:30 Uhrca. an 21:15 Uhr
Bietigheim-Bissingenca. ab 10:45 Uhrca. an 21:00 Uhr
Ludwigsburgca. ab 11:00 Uhrca. an 20:45 Uhr
Kornwestheimca. ab 11:15 Uhrca. an 20:30 Uhr
S-Untertürkheimca. ab 11:45 Uhrca. an 20:15 Uhr
Hechingenca. an 13:30 Uhrca. ab 18:45 Uhr

* ACHTUNG! Die Fahrzeiten wurden noch nicht von der DB bestätigt und können ggf. abweichen.

** Die historischen Fahrzeuge des ROTEN FLITZERs wurden seinerzeit nicht barrierefrei konstruiert und bieten keinen Stauraum. Daher können Kinderwagen und Rollstühle/Rollator ausschließlich zusammengeklappt mitgenommen werden (Voranmeldung erforderlich). Es sind Stadtführungen bzw. Besichtigungen vorgesehen, bei der Sie ggf. Treppen steigen müssen und eine dafür ausreichende Kondition benötigen. Eine Stadtführung mit Rollator ist in der Regel nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass wir im Falle einer betrieblichen oder technischen Störung einer Fahrt mit historischen Fahrzeugen lediglich für die Erbringung der Beförderung an sich haften. Diese kann mit Ersatzfahrzeugen aller Art, ggf. auch durch Abschleppen mit einer Zusatzlokomotive, mit Regelzügen oder Bussen durchgeführt werden. Weitergehende Ersatzleistungen oder Schadenersatz sind ausdrücklich ausgeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 100 Personen
Anmeldeschluss: 24.11.2021 – danach auf Anfrage

Weitere Informationen rund um den ROTEN FLITZER:

Fahrten 2021

Termine 28.11.2021Fahrt zum Altdeutschen Weihnachtsmarkt Bad WimpfenTauchen Sie ein in die unverwechselbare Atmosphäre des „Altdeutschen Weihnachtsmarkts“, die ganze Altstadt von Bad Wimpfen ist ein einziger Weihnachtsmarkt […]

Dampfschiff Hohentwiel

Mit dem ROTEN FLITZER geht es ins frühlingshafte Konstanz zur Fahrt mit dem legendären Raddampfer Hohentwiel. Elegantes Teakholz, glänzendes Messing, […]

Fahrt zum Altdeutschen Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

Tauchen Sie ein in die unverwechselbare Atmosphäre des „Altdeutschen Weihnachtsmarkts“, die ganze Altstadt von Bad Wimpfen ist ein einziger Weihnachtsmarkt und überall, wohin das Auge blickt, glitzert und funkelt es. […]