Heidelberg per Schiff & Schienenbus

Samstag, 06. Juli 2024

 

Kommen Sie mit auf eine reizvolle Fahrt mit dem ROTEN FLITZER durch den weiten Bogen des Neckartals nach Heidelberg! Trutzige Burgen und Schlösser, sonnenverwöhnte Weinberge und das üppige Grün des Naturparks Neckar-Odenwald prägen das Bild. Einen besonders schönen Abschnitt des idyllischen Flusstals erleben Sie von der Wasserseite aus bei einer gemütlichen, rund 1 ½-stündigen Schiffsfahrt ab Neckersteinach mit dem „Vier-Burgen-Blick“. Durch den Naturpark „Neckartal-Odenwald“ geht es vorbei am malerischen Neckargemünd und an der beeindruckenden Benediktinerabtei Stift Neuburg nach Heidelberg. Dort angekommen erkunden Sie die weltberühmte Studentenstadt im Rahmen einer Führung. Die geschichtsträchtigen Altstadtgassen rund um Deutschlands älteste Universität führen zu prächtigen Barockbauten und zur Alten Brücke. Dort bietet sich ein phantastischer Blick auf die roten Sandsteinmauern der hoch oben thronenden Schlossruine.
Anschließend fahren Sie mit der Bergbahn hinauf zum Schloss, wo Sie den Fasskeller und das Deutschen Apotheken-Museum besuchen und haben danach Zeit, um Heidelberg auf eigene Faust zu erkunden. Fahren Sie z.B. mit der Bergbahn weiter hinauf zum Königstuhl, wo sich bei guter Sicht ein weiter Blick auf Heidelberg und das Neckartal  bietet. Oder Sie spazieren auf dem Philosophenweg und schauen sich das unverwechselbare Panorama mit Schloss, Heiliggeistkirche und Altstadt an.

Gegen 17:45 Uhr startet der ROTE FLITZER zum zweiten Teil seiner Panorama-Rundfahrt und es geht durch das weite Rheintal und die Stromberg-Region zum Ausgangsbahnhof zurück.

Der historische Schienenbus ROTER FLITZER

ist ein typischer Vertreter der 1950/60er Jahre und bietet ein unvergessliches Bahnerlebnis. In der damaligen Wirtschaftswunder-Zeit war der Uerdinger Schienenbus mit seinen technischen Neuerungen das modernste Bahnfahrzeug der Welt. Lehnen Sie sich in dem „rollenden Museum“ entspannt zurück und genießen Sie den konkurrenzlosen Panoramablick, den Ihnen der rundum verglaste ROTE FLITZER bietet.

Im ROTEN FLITZER werden während der Fahrt Getränke und Snacks angeboten.  Preisliste Bordverkauf

Das begeistert Flitzi:

  • Ein Außergewöhnliches Erlebnis!
  • Toll Kombination aus Schiffsfahrt nostalgischem Schienenbus und historisch-romantischer Stadt
  • Viele Leistungen inklusive

Fahrpreis pro Person

Erwachsene99 Euro
Kinder bis 3 Jahre
(ohne Sitzplatzanspruch)
00 Euro
Kinder bis 14 Jahre69 Euro
Familienticket
2 Erwachsene + 2 Kinder bis 14 Jahre
267 Euro

Enthaltene Leistungen

  • Fahrt mit dem ROTEN FLITZER auf reservierten Sitzplätzen**
  • Schiffsfahrt Neckarsteinach – Heidelberg
  • Altstadtführung in Heidelberg
  • Fahrt mit der Bergbahn zum Schloss
  • Eintritte Schlosshof, Fasskeller, Apotheker Museum

Fakultative Leistungen

  • Optionales Essen auf der Schiffsfahrt: Geschnetzeltes mit Spätzle und ein Erfrischungsgetränk (Anmeldung erforderlich, bitte gleich mit buchen): 18,- Euro

Voraussichtlicher Fahrplan*

Böblingenca. ab 09:00 Uhrca. an 20:15 Uhr
Stgt-Vaihingenca. ab 09:15 Uhrca. an 20:00 Uhr
Stgt.-Zuffhausenca. ab 09:30 Uhrca. an 19:45 Uhr
Kornwestheimca. ab 09:45 Uhrca. an 19:30 Uhr
Ludwigsburgca. ab 09:45 Uhrca. an 19:30 Uhr
Bietigheim-Bissingenca. ab 10:00 Uhrca. an 19:15 Uhr
Lauffen am Neckarca. ab 10:15 Uhrca. an 19:00 Uhr
Heilbronnca. ab 10:30 Uhrca. an 18:45 Uhr
Neckarsteinachca. an 11.00 Uhr----------------
Heidelberg-Altstadt----------------ca. ab 17:45 Uhr

* ACHTUNG! Die Fahrzeiten wurden noch nicht von der DB bestätigt und können ggf. abweichen.

** Die historischen Fahrzeuge des ROTEN FLITZERs wurden seinerzeit nicht barrierefrei konstruiert und bieten keinen Stauraum. Daher können Kinderwagen und Rollstühle/Rollator ausschließlich zusammengeklappt mitgenommen werden (Voranmeldung erforderlich).

Es sind Stadtführungen bzw. Besichtigungen vorgesehen, bei der Sie ggf. Treppen steigen müssen und eine dafür ausreichende Kondition benötigen. Eine Stadtführung mit Rollator ist in der Regel nicht möglich.
Bitte beachten Sie, dass wir im Falle einer betrieblichen oder technischen Störung einer Fahrt mit historischen Fahrzeugen lediglich für die Erbringung der Beförderung an sich haften. Diese kann mit Ersatzfahrzeugen aller Art, ggf. auch durch Abschleppen mit einer Zusatzlokomotive, mit Regelzügen oder Bussen durchgeführt werden. Weitergehende Ersatzleistungen oder Schadenersatz sind ausdrücklich ausgeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 100 Personen
Anmeldeschluss: 27.06.2024 – danach auf Anfrage

Weitere Informationen rund um den ROTEN FLITZER:

Fahrt zum Altdeutschen Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

Der Staufer-Kaiser Friedrich I. „Barbarossa“ errichtete in Bad Wimpfen eine Kaiserpfalz, vor deren malerischer Kulisse sich heute der traditionsreichste Weihnachtsmarkt Deutschlands erstreckt. […]

Schwäbisch Hall: romantische Salzsiederstadt & „Mekka für Kunstfreunde“ – September

Die romantische Altstadt von Schwäbisch Hall erwartet Sie! – Der ROTE FLITZER stoppt direkt im Bahnhof Schwäbisch Hall und nach wenigen Schritten sind Sie schon im historischen Zentrum, das zu den schönsten in Süddeutschland zählt. […]

– REGIO-KREUZFAHRT – MIT „ROTEM FLITZER“ UND „NECKAR-KÄPT’N“ – Oktober

Der ROTE FLITZER bringt Sie ins malerische Gundelsheim, wo die ca. zweistündige Schiffsrundfahrt mit dem Neckar-Käpt‘n startet. […]